Cookies-Richtlinie

Datenschutzerklärung

Mai 2018

Jumbo Spiele GmbH (nachstehend „Jumbo”) mit Sitz in 42781 Haan (Deutschland) Flurstraße 63, ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich, wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt. Jumbo ist ein Unternehmen des europäischen Spielzeugunternehmens JumboDiset Group und entwickelt, produziert und verkauft Spielzeug, Spiele und Puzzles.

Kontaktangaben:

www.jumbo.eu  

Flurstraße 63

42781 Haan

+ 49 (0) 21 29 37 67 06

 

 

  • Von uns verarbeitete personenbezogene Daten

 

 

Jumbo verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, da Sie unsere Dienste nutzen und/oder uns diese Daten selbst bereitstellen. Nachstehend eine Übersicht der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

    1. Vor- und Nachname
    2. Geschlecht
    3. Geburtsdatum
    4. Geburtsort
    5. Adresse
    6. Telefonnummer
    7. E-Mail-Adresse
    8. IP-Adresse
    9. Sonstige personenbezogene Daten, die Sie aktiv vorlegen, beispielsweise durch die Erstellung eines Profils auf dieser Website, in Korrespondenz oder telefonisch.
    10. Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website
    11. Daten über Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites (beispielsweise weil dieses Unternehmen Teil eines Anzeigennetzwerks ist).

 

 

  • Von uns verarbeitete besondere bzw. sensible personenbezogene Daten

 

 

Jumbo verarbeitet die folgenden besonderen bzw. sensiblen personenbezogenen Daten:

 

    1. Daten von Personen unter 16 Jahren:

Es ist nicht die Absicht, über unsere Website bzw. unsere Dienstleistung Daten von Websitebesuchern unter 16 Jahren zu sammeln. Deren Daten dürfen nur mit Einwilligung des Erziehungsberechtigten (Eltern oder Vormund) erfasst werden. Da wir jedoch nicht kontrollieren können, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist, empfehlen wir Eltern, sich über die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu informieren, um zu verhindern, dass ohne ihre Zustimmung Daten von Kindern erhoben werden. Wenn Sie der Ansicht sind, dass wir ohne diese Zustimmung personenbezogene Daten eines Minderjährigen gesammelt haben, setzen Sie sich bitte über das Serviceformular auf der Jumbo-Website mit uns in Verbindung; wir werden diese Daten dann löschen.

 

 

  • Zweck und Grundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

 

 

Jumbo verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

    1. zum Versenden unseres Newsletters und/oder Werbeprospekts
    2. um Sie telefonisch oder per E-Mail erreichen zu können, wenn dies zur Durchführung unserer Dienstleistungen notwendig ist,
    3. um Sie über Änderungen unserer Dienste und Produkte zu informieren,
    4. um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, ein Nutzerkonto (Account) einzurichten,
    5. um Ihnen Produkte zu liefern und Dienstleistungen für Sie zu erbringen,
    6. Jumbo analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um die Website zu verbessern und das Produkt- und Dienstleistungsangebot auf Ihre Wünsche abzustimmen.
    7. Jumbo registriert Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites, um auf diese Weise unsere Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Anforderungen abzustimmen.

 

 

  • Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten

 

 

Jumbo speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als dies für die Zwecke, für die diese Daten erhoben wurden, strikt notwendig ist. Dabei gelten folgende Aufbewahrungsfristen für die folgenden (Kategorien von) personenbezogenen Daten:

 

    1. Newsletters:

 

Die nachstehenden Daten werden (falls vorgelegt) ab der Anmeldung für ein Abonnement des Newsletters bis zu Ihrer Abmeldung vom Newsletter über die im Newsletter enthaltene Schaltfläche „Abmelden“ gespeichert:

 

      1. Vor- und Nachname
      2. Geschlecht
      3. Geburtsdatum
      4. Adresse
      5. E-Mail-Adresse

 

    1. Kundendienst:

 

Die nachstehenden Daten werden zunächst gespeichert, um an den Kundendienst gerichtete Fragen beantworten zu können, und danach bis zu zwei Jahre nach Abwicklung der Frage, um feststellen zu können, ob die gleiche Person zu einem früheren Zeitpunkt bereits Fragen an den Kundendienst gerichtet hat:

 

      1. Vor- und Nachname
      2. Geschlecht
      3. Adresse
      4. Telefonnummer
      5. E-Mail-Adresse

 

    1. Werbe- und Gewinnaktionen:

 

Die nachstehenden Daten bis zwei Wochen nach dem Abschluss der Werbe-/Gewinnaktion gespeichert, um Sie über den Gewinner und die Preisaushändigung zu informieren:

      1. Vor- und Nachname
      2. Geschlecht
      3. Geburtsdatum
      4. Adresse
      5. Telefonnummer
      6. E-Mail-Adresse

 

    1. Surfverhalten:

 

Die nachstehenden Daten werden gespeichert, sobald Sie Ihre Einwilligung zum Ablegen von Cookies durch Jumbo erteilt haben, bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er keine Cookies mehr speichert. Über die Einstellungen Ihres Browsers können Sie auch alle zu einem früheren Zeitpunkt gespeicherten Informationen aus dem Browser löschen.

 

      1. IP-Adresse

 

    1. Bewerbungen:

 

Die nachstehenden Daten werden bis zwei Wochen nach dem Abschluss des Bewerbungsverfahrens gespeichert, um Ihre Bewerbung zu beurteilen, um für eine Einladung zu einem Gespräch Kontakt zu Ihnen aufzunehmen oder um Sie über die Besetzung der Stelle zu informieren:

 

      1. Vor- und Nachname
      2. Geschlecht
      3. Geburtsdatum
      4. Geburtsort
      5. Adresse
      6. Telefonnummer
      7. E-Mail-Adresse
      8. sonstige personenbezogene Daten, die Sie aktiv vorlegen, beispielsweise durch die Erstellung eines Profils auf dieser Website, in Korrespondenz oder telefonisch (beispielsweise Ihr Lebenslauf).

 

 

  • Weiterleitung personenbezogener Daten an Dritte

 

 

    1. Sofern dies zur Erfüllung des Vertrags und zur Einhaltung einer etwaigen gesetzlichen Verpflichtung notwendig ist, teilt Jumbo Ihre personenbezogenen Daten mit verschiedenen Dritten. Mit Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten (wie etwa Kuriere, unser Distributionszentrum und Data-Hosting-Partner) schließen wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag, um sicherzustellen, dass dabei die gleichen Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards gelten. Diese Parteien dürfen die personenbezogenen Daten nur zur Erfüllung der spezifischen Aufgabe, mit der sie beauftragt wurden, nutzen. Die Verantwortung für diese Verarbeitungen liegt weiterhin bei Jumbo.
    2. Jumbo leitet Ihre personenbezogenen Daten an andere Dritte weiter, die von Jumbo mit der Planung und Abwicklung von Marketingmaßnahmen, Aktionen und Wettbewerben beauftragt werden, beispielsweise PR- oder Medienagenturen. Diese Parteien dürfen die personenbezogenen Daten nur zur Erfüllung der spezifischen Aufgabe, mit der sie beauftragt wurden, nutzen.
    3. Jumbo leitet Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung an andere Dritte weiter.

 

 

  • Von uns verwendete Cookies oder vergleichbare technische Mittel

 

 

Jumbo verwendet funktionale und analytische Cookies sowie Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch der Website von Jumbo auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird.

 

    1. Funktionale Cookies:

Jumbo verwendet Cookies mit einer rein technischen Funktion. Sie ermöglichen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und dass beispielsweise die von Ihnen gewünschten Einstellungen gespeichert werden. Diese Cookies werden auch für eine gute Funktionsfähigkeit der Website und die weitere Optimierung der Site genutzt. Eine Abmeldung von funktionalen Cookies ist nicht möglich.

 

    1. Analytische Cookies:

Für die Erarbeitung von Web-Statistiken über die Nutzung und den Besuch der Jumbo-Website verwenden wir Google Analytics. Google Analytics legt auf Ihrem Gerät ein permanentes Cookie ab, das Ihre Nutzung der Jumbo-Website registriert. Nach einer Analyse dieser Daten durch Google werden die Ergebnisse an Jumbo übermittelt. Auf diese Weise erhält Jumbo Einsicht in die Nutzung der Website und kann anhand dieser Daten gegebenenfalls Anpassungen der Website und/oder seiner Dienstleistungen vornehmen. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, falls Google gesetzlich dazu verpflichtet ist und/oder falls Dritte die Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google kann die Informationen nicht für andere Google-Dienste nutzen. Google Analytics deaktivieren

               

    1. Tracking-Cookies:

Außerdem nutzen wir Cookies, die Ihr Surfverhalten außerhalb der Jumbo-Website registrieren, sodass wir Ihnen individuell auf Sie abgestimmte Inhalte und Werbung zeigen können. Bei Ihrem ersten Besuch der Jumbo-Website haben wir Sie über diese Cookies informiert und Sie um Ihre Zustimmung zur Platzierung dieser Cookies gebeten. Mithilfe der Einstellungen Ihres Internetbrowsers können Sie die Speicherung von Cookies verhindern, sodass keine Cookies mehr abgelegt werden. Außerdem können Sie alle zu einem früheren Zeitpunkt gespeicherten Informationen über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

 

    1. Technische Eigenschaften:

Außer der Platzierung von Cookies nutzt Jumbo auch die Möglichkeit, ohne Verwendung von Cookies Informationen aus Ihrem Browser und Gerät auszulesen. Auf diese Weise sammelt Jumbo Daten zu den (technischen) Eigenschaften Ihres Geräts und die von Ihnen verwendete Software, etwa das Betriebssystem, die Browsereinstellungen, installierte Plug-ins, Zeitzone und Bildschirmgröße. Jumbo nutzt diese Informationen, um Ihr Surfverhalten zu analysieren und seine Dienstleistungen noch besser auf Ihre Internet-Nutzung abstimmen zu können.

 

    1. Hyperlinks von Drittparteien:

Auf der Jumbo-Website können Hyperlinks stehen, mit denen Sie die Website von Jumbo verlassen und zur Website einer anderen Partei gelangen (z. B. Sites von Einzelhändlern). Jumbo hat keine Weisungsbefugnis in Bezug auf Dienste und Website Dritter, auf die mit einem Link verwiesen wird. Es kann sein, dass für diese Dienste und Websites Dritter eine andere Datenschutzerklärung gilt. Jumbo ist für die (Funktionsweise und/oder den Inhalt der) Dienste und/oder Websites Dritter nicht verantwortlich und nicht haftbar.       

    1. Plugins von Social Media:

Auf der Website von Jumbo stehen verschiedene Plugins von Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram, Google+, Youtube und LinkedIn.  Mit diesen Plugins können Sie Informationen der Jumbo-Website mit anderen teilen oder „liken“. Wenn Sie auf eine Website gelangen, auf der die Plugins dieser Social Media stehen, werden von Drittparteien Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt. Diese Cookies sammeln unter anderem Informationen über Ihren Browser und die Websites, die Sie mit Ihrer IP-Adresse besucht haben.

 

    1. Auf der Jumbo-Website werden Videos gezeigt, die von Websites Dritter stammen, unter anderem von YouTube. Diese Drittparteien platzieren Cookies, die es ermöglich, Ihnen die Videos zeigen zu können. Außerdem können Cookies platziert werden, mit denen Ihr Surfverhalten auf mehreren Website erfasst und ein Profil Ihres Surfverhaltens erstellt wird.

 

    1. Mit Hilfe von Website Custom Audiences von Facebook kann Jumbo Daten seiner Website nutzen, um Ihnen auf Facebook relevante Werbung zu zeigen. Über ein in die Website von Jumbo integriertes Pixel werden allgemeine Informationen über Ihre Browser-Sitzung, einschließlich eines eventuellen Facebook-Cookies und der von Ihnen besuchten Website, an Facebook übermittelt. Auf der Grundlage dieser Angaben können Nutzer von Facebook einer bestimmten Custom Audience zugeordnet werden, sodass es möglich ist, ihnen maßgeschneiderte Werbung zu zeigen.

 

    1. Für die Verwendung der Cookies, die über die Videos und/oder Social Plugins auf der Jumbo-Website platziert werden, gelten genauere Bedingungen von Drittparteien. Jumbo ist für diese Bedingungen der Drittparteien nicht verantwortlich und/oder nicht haftbar. In diesem Zusammenhang verweisen wir Sie auf die Bedingungen der betreffenden Parteien:

 

 

  • Datenauskunft, -anpassung oder -löschung

 

 

    1. Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, diese zu berichtigen oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Einwilligung zu der Datenverarbeitung zu widerrufen, das Recht, Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Jumbo zu erheben, und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie uns auffordern können, die in unserem Computerbestand vorhandenen, auf Sie bezogenen Daten an Sie oder eine andere, von Ihnen genannte Organisation zu übertragen. Sie können einen Antrag auf Datenauskunft, Datenberichtigung, -löschung oder -übertragung oder eine Mitteilung über den Widerruf Ihrer Zustimmung oder einen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über das Serviceformular auf der Jumbo-Website stellen.

 

    1. Um sicher zu sein, dass der Antrag auf Auskunft über die Daten von Ihnen stammt, bitten wir Sie, zur Legitimation eine Kopie eines Personalausweisdokuments. Auf dieser Kopie sollten bis auf Name, Anschrift, Geburtsdatum und ggf. Gültigkeitsdauer des Dokuments alle weiteren Angaben geschwärzt werden, um sie vor Offenlegung zu schützen. Wir werden auf Ihr Ersuchen so schnell wie möglich, auf jeden Fall innerhalb von vier Wochen reagieren.

 

    1. Jumbo weist Sie auch darauf hin, dass Sie die Möglichkeit haben, bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Da die Jumbo Spiele GmbH ihren Sitz in Nordrhein-Westfalen hat, wenden Sie sich bitte an den/die Landesbeauftragte(n) für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen:  http://www.ldi.nrw.de.

 

 

  • Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf personenbezogene Daten

 

 

Jumbo setzt sich verantwortungsvoll für den Schutz Ihrer Daten ein und ergreift angemessene Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unerlaubte Änderung zu verhindern. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten dennoch nicht gut gesichert sind, oder Hinweise auf einen Datenmissbrauch haben, wenden Sie sich bitte über das Serviceformular auf der Jumbo-Website an unseren Kundendienst.

 

 

  • Änderungen der Datenschutzerklärung

 

Diese Datenschutzerklärung kann überarbeitet werden. Diese Änderungen werden auf www.jumbo.eu veröffentlicht. Datum der neuesten Fassung ist der 24. Mai 2018.

Wenn Sie Zugriff auf Ihre Informationen wünschen, sind wir verpflichtet, alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Identität zu überprüfen. Diese Maßnahmen dienen ausschließlich dem Schutz Ihrer Daten und der Reduzierung des Risikos von Identitätsbetrug, Diebstahl oder unberechtigtem Zugriff auf Ihre Daten. Wir bitten Sie daher, uns Originale oder beglaubigte Kopien der folgenden Dokumente zuzusenden: Reisepass, Personalausweis.

 

Es empfiehlt sich, die Auskunft schriftlich anzufordern. Formelle Vorgaben bestehen jedoch nicht. Im Ausnahmefall kann eine Kopie eines Personalausweisdokumentes zur Legitimation notwendig sein. Auf dieser Kopie sollten bis auf Name, Anschrift, Geburtsdatum und ggf. Gültigkeitsdauer des Dokuments alle weiteren Daten geschwärzt werden. Weitere Daten sind zur Identifikation nicht erforderlich.