Impressum und Haftungsausschluss

Allgemeine Bedingungen

Mai 2018

  1. Einleitung

Die Nutzung dieser Website(s) (im Folgenden „die Websites“ genannt) wird durch Jumbo Spiele GmbH mit Sitz in 42781 Haan, Deutschland, Flurstraße 63, (im Folgenden „Jumbo“ genannt) ermöglicht und unterliegt den folgenden Allgemeinen Bedingungen:
Durch die Nutzung dieser Websites akzeptieren Sie diese Allgemeinen Bedingungen am Datum Ihrer ersten Nutzung der Websites. Jumbo behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Bedingungen jederzeit zu überarbeiten, und wird die Änderungen veröffentlichen.

  1. Nutzung und Maßnahmen

Sie erklären sich damit einverstanden, diese Websites nur zu rechtmäßigen Zwecken und in einer Weise zu nutzen, die weder gegen die Rechte einer anderen Person oder Partei verstößt noch die Nutzung und den Genuss der Websites durch eine andere Person oder Partei einschränkt..
Sollte Jumbo der Ansicht sein, dass Sie sich unzulässig verhalten, ist Jumbo befugt, angemessene Maßnahmen zu ergreifen. Diese Maßnahmen können aus dem Blockieren der eingerichteten Profile oder IP-Adressen bestehen.

Als unzulässiges Handeln gelten unter anderem die folgenden Verhaltensweisen:

  1. Mitteilungen mit beleidigendem, diskriminierendem oder bedrohendem Inhalt in Rezensionen, auf Foren, über das Serviceformular oder in anderer Weise auf den Websites,
  2. ein Verhalten, das eine Störung oder Behinderung des ordnungsgemäßen Betriebs der Websites verursacht,
  3. Nutzung des Zugangs zu Verwaltungssystemen von Jumbo oder der dort gesammelten Informationen zur Versendung unaufgeforderter E-Mails (Spam) und/oder
  4. sonstige Verstöße gegen die Bestimmungen in diesen Allgemeinen Bedingungen.
  1. Registrierung und Datenschutz

Zur Erstellung einer Wunschliste, zur Teilnahme im Forum oder an einem Preisausschreiben, zum Einstellen einer Rezension oder für den Erhalt eines Newsletters müssen Sie sich registrieren. Die Registrierung erfolgt durch die Wahl eines Nutzernamens und Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Registrieren dürfen sich nur Personen ab 16 Jahren oder jüngere Personen mit Einwilligung der Eltern oder des Vormunds.

Durch die Einrichtung eines Nutzerkontos (Account) auf einer der Websites von Jumbo erklären Sie sich damit einverstanden, dass Jumbo Zugang zu Ihren Accountdaten hat, um Beschwerden und/oder sonstigen Anschuldigungen von Missbrauch nachgehen zu können.

Durch die Registrierung für einen Jumbo-Service erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten Jumbo zur Verfügung gestellt werden, wie in der Datenschutzerklärung dargelegt. Wenn Sie Ihre Daten eingeben, behalten Sie das Recht, zu einem späteren Zeitpunkt eine andere Entscheidung zu treffen und Ihre Daten dann ändern oder löschen zu lassen. Sie können eine Änderung oder Löschung über das Serviceformular beantragen, wie in der Datenschutzerklärung dargelegt.

Die Geheimhaltung des Passworts für Ihren Account liegt ausschließlich in Ihrer eigenen Verantwortung. Aus Sicherheitsgründen oder aus sonstigen Gründen kann Jumbo Sie bitten, Ihre Anmeldedaten zu ändern. Der Account bei Jumbo oder die Beziehung zu Jumbo darf nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Jumbo übertragen oder veräußert werden. Jumbo kann davon ausgeben, dass alle von Ihrem Account ausgehenden Mitteilungen von Ihnen stammen.

Jegliche Mitteilungen oder Materialien, die Sie an einen öffentlichen Bereich dieser Websites senden oder dort veröffentlichen, einschließlich aller Daten, Fragen, Kommentare, Vorschläge u. Ä., werden als nicht vertrauliche und/oder nicht patentierte Angaben behandelt.

Jumbo behält sich jederzeit das Recht vor, einen Nutzer oder eine IP-Adresse ohne Angabe von Gründen auszuschließen oder den entsprechenden Account zu schließen, falls Jumbo der Ansicht ist, dass gegen eine oder mehrere der in diesen Allgemeinen Bedingungen genannte Regeln oder andere auf diesen Websites genannte Nutzungsregeln verstoßen wird. Sämtliche Entscheidungen von Jumbo sind endgültig und bindend. Wurde der Account eines Nutzers blockiert oder gelöscht, kann der Nutzer sich nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Jumbo erneut anmelden.

Jumbo respektiert die Privatsphäre aller Nutzer und sorgt für die vertrauliche Bearbeitung der von Ihnen vorgelegten Daten, wie in der Datenschutzerklärung dargelegt. Jumbo nutzt Ihre Daten gegebenenfalls für: Forum, Newsletter, Wunschliste und Rezensionen. Für andere Zwecke wird Jumbo Ihre Daten nur mit Ihrer Einwilligung verwenden bzw. auf Anweisung einer befugten Behörde oder aufgrund einer gerichtlichen Anordnung. Jumbo wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, wie in der Datenschutzerklärung von Jumbo dargelegt. Sie erklären sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden, wenn Sie auf einer der Websites von Jumbo ein Nutzerkonto (Account) einrichten.

4. Geistiges Eigentum

Die Websites, Webdokumente, Illustrationen, Abbildungen, Logos, Soundfragmente und Programme, einschließlich der Software, sind geistiges Eigentum von Jumbo und sowohl urheberrechtlich als auch markenrechtlich geschützt. Jegliche unberechtigte Verwendung oder unberechtigte Weitergabe durch Offenlegung vertraulicher Informationen, Vervielfältigung, Kopieren und Nutzung (auch auszugsweise) dieser Websites etc. ist verboten.

Es gelten mindestens die folgenden Beschränkungen:

  1. Ohne die vorherige Genehmigung von Jumbo ist eine kommerzielle Nutzung oder die Veröffentlichung jedweder Inhalte der Website streng verboten. Keine der hierin enthaltenen Angaben begründet eine Lizenz von Jumbo zur Verwendung jedweder Inhalte der Websites.
  2. Dokumente dürfen für den persönlichen Gebrauch kopiert werden, jedoch unter der Bedingung, dass die Angaben zum Urheberrecht und die Quellenangaben ebenfalls kopiert werden, keine Veränderungen vorgenommen werden und das Dokument als Ganzes kopiert wird. Alle Rechte an diesen Dokumenten sind dem Inhaber der Rechte vorbehalten und die Erlaubnis zum Kopieren ist bei dem Inhaber der Rechte einzuholen.
  1. Haftung

Diese Websites und die Informationen, Namen, Bilder, Fotos und Logos, die sich auf Produkte oder Lizenzen von Jumbo beziehen, werden „wie besehen“ („as is”) bereitgestellt, ohne jegliche Erklärung oder Bestätigung und ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung. Jumbo haftet auf keinen Fall für etwaige Schäden einschließlich – ohne Einschränkung – indirekter Schäden, Folgeschäden oder anderer Schäden jedweder Art, die sich durch die Nutzung oder im Zusammenhang mit der Nutzung beziehungsweise durch den Verlust der Nutzung dieser Websites ergeben.

Jumbo verwaltet seine Websites mit größter Sorgfalt, kann jedoch nicht garantieren, dass alle Dienste, Funktionen, Informationen und sonstiges Material, die Jumbo Ihnen auf diesen Websites bereitstellt, korrekt, vollständig und aktuell sind, dass Fehler behoben werden oder dass diese Websites oder der entsprechende Server, auf dem sie bereitgestellt werden, frei von Viren oder Programmfehlern sind. Die Informationen, die Ihnen auf den Websites angezeigt werden, können zudem aus technischen Gründen (Caching oder sonstige) veraltet sein. Jumbo übernimmt hierfür keinerlei Haftung. Ferner ist Jumbo nicht haftbar für:

  1. Schäden, die ein Nutzer gegebenenfalls erleidet, da sich eine unbefugte Person Zugang zum Nutzerkonto (Account) verschafft hat,
  2. Probleme hinsichtlich der Internetverbindung,
  3. misslungene, unvollständige, verzerrte oder verzögerte Computerübertragungen,
  4. eventuelle Druck- oder Tippfehler im Material im Zusammenhang mit den Websites, sowohl online als offline,
  5. eventuelle Schäden, die im Zusammenhang mit den oder infolge der Informationen und/oder Dienste der Websites auftreten.

Jumbo ist nicht zur künftigen Fortsetzung der angebotenen Websites verpflichtet und jederzeit berechtigt, eine oder mehrere seiner Websites nach eigener Wahl zu beenden, vorübergehend abzuschalten oder zu entfernen, wenn ein Computervirus, Programmierfehler, eine Hackerattacke oder eine andere Ursache die Verwaltung oder Sicherheit der Website beeinträchtigt. Über die ausgewählten Informationen sowie die Dienste auf seinen Websites entscheidet Jumbo nach eigenem Ermessen.

Jumbo übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte externer Websites, die in jedweder Weise mit den Websites von Jumbo verlinkt sind.

Sie haben Jumbo von allen Haftungsansprüchen, Schäden und Kosten freizustellen, die infolge einer Nichteinhaltung dieser Allgemeinen Bedingungen durch einen Nutzer oder über einen Computer, mit dem Sie auf die Website(s) zugreifen, entstehen.

6. Preisausschreiben und Werbeaktionen

Durch die Teilnahme an einem Preisausschreiben oder einer Werbeaktion von Jumbo erklärt der Teilnehmer sich mit den nachstehenden Allgemeinen Bedingungen für Preisausschreiben einverstanden. Darüber hinaus gelten für jedes Preisausschreiben und/oder andere Werbeaktion spezifische Bedingungen.

  1. Teilnehmer unter 16 Jahren erklären, die Zustimmung ihrer Eltern bzw. eines Elternteils für die Teilnahme an dem Preisausschreiben erhalten zu haben.
  2. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeiter von Jumbo (einschließlich Tochtergesellschaften) und ihre Familienangehörigen, und mit ihnen zusammenwohnende Partner, sowie Parteien, die als Lieferant oder in anderer Weise an dem betreffenden Preisausschreiben beteiligt sind (einschließlich Werbeagenturen, werbende Firmen, Sponsoren oder Produzenten).
  3. Die Teilnehmer sind verpflichtet, bei der Teilnahme an dem Spiel korrekte, aktuelle und vollständige Informationen vorzulegen. Jumbo kann einen Gewinner auffordern, vor der Preisaushändigung Nachweise seiner Identität und einer gültigen Anmeldung an der von ihm genannten Wohn- oder Aufenthaltsadresse vorzulegen.
  4. Der Preis ist personengebunden und lautet auf den Namen des Gewinners. Der Preis kann nicht übertragen, gegen andere Produkte oder Dienste eingetauscht oder als Geldbetrag ausgezahlt werden. Falls ein Gewinner den Preis oder die mit dem Preisausschreiben verbundenen Bedingungen verweigert bzw. nicht akzeptiert, wird ihm der Preis nicht ausgehändigt. Jumbo hat in diesem Fall das Recht, einen anderen Gewinner zu wählen.
  5. Der Preis wird in dem Zustand zuerkannt, in dem er sich befindet. Der Anbieter haftet nicht für beliebige sichtbare oder unsichtbare Mängel an dem Preis oder für eventuelle Schäden bei der Lieferung (Versand) des Preises.
  6. Die Abwicklung der Lieferung des Preises erfolgt durch Jumbo, die werbende Firma/den Sponsor oder einen anderen zu diesem Zweck beauftragten Dritten. Im letztgenannten Fall ist Jumbo nicht für die Lieferung des Preises verantwortlich. In diesem Fall wird das Datum der Zustellung des Preises nach Rücksprache mit dem Lieferanten des Preises festgelegt.
  7. Jumbo ist nicht für eventuelle Fehler von Post- oder Versandunternehmen (beispielsweise Verzögerung, Streiks, Beschädigung oder Verlust) bei der Zustellung des Preises verantwortlich. Kann bei der Zustellung weder der Gewinner noch ein Mitbewohner/Anwesender oder Nachbar einen per Einschreiben verschickten Preis entgegennehmen, wird der Gewinner den Preis zu einem späteren Zeitpunkt abholen (z. B. im Postamt oder bei einer Postnebenstelle). Jumbo kann nicht haftbar gemacht werden, wenn der Preis vom Gewinner nicht abgeholt wurde oder von einer unbefugten Person abgeholt wurde, auch nicht, falls von dem Post- oder Versandunternehmen keine Nachricht oder Mitteilung in irgendeiner Form zurückgelassen wurde.
  8. Falls der Preis aus Zugangskarten für Konzerte, Festivals, Films, Sportwettkämpfe o. Ä. oder andere Veranstaltungen und/oder für Urlaubsreisen/Flugtickets besteht, kann kein Anspruch auf Entschädigung geltend gemacht werden, falls die betreffende Veranstaltung/Reise ausfällt oder abgesagt wird.
  9. Besteht der Preis aus einer Reise oder einem Auslandsaufenthalt, wobei eine Reisepass notwendig ist, muss der Teilnehmer für den Erhalt des Preises im Besitz eines gültigen Reisepasses sein, anderenfalls wird der Preis dem Teilnehmer nicht zuerkannt.
  10. Der Gewinner kann bis spätestens zwei Wochen nach der Bekanntgabe Anspruch auf die Aushändigung des Preises machen. Nach dieser Frist verfällt der Anspruch auf den Preis automatisch.
  11. Der Gewinner des Preises erteilt Jumbo die Zustimmung, die vorgelegten personenbezogenen Angaben, eventuelle Fotos oder eventuelle Beiträge von Teilnehmern an einem Preisausschreiben bei Werbeaktivitäten im Zusammenhang mit dem Preisausschreiben und im Rahmen der Bekanntgabe der Gewinner über alle Medien, einschließlich Radio, Fernsehen, Internet und Social-Media-Plattformen, zu nutzen.
  12. Der/die Gewinner des Preises wird/werden auf Bitte von Jumbo an Werbeaktivitäten von Jumbo teilnehmen, sofern dies angemessener Weise von ihnen verlangt werden kann, einschließlich Publizität im Zusammenhang mit der Preisverleihung in allen Medien (Radio, Fernsehen, Internet und Social-Media-Plattformen). Für diese Mitwirkung an Werbeaktivitäten wird keine finanzielle Vergütung gezahlt.
  13. Sofern vorgeschrieben, trägt Jumbo Sorge für die Steuererklärung für die Glücksspielsteuer und die Einbehaltung dieser Steuer, es sei denn, die Spezifischen Bedingungen für Preisausschreiben enthalten anderslautende Angaben.
  14. Der Teilnehmer erteilt seine Einwilligung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Preisausschreiben. Jumbo darf die personenbezogenen Daten in seinen Datenbestand aufnehmen, der vertraulich behandelt und der Datenschutzerklärung entsprechend verwaltet wird.
  15. Die personenbezogenen Daten können zwecks Durchführung des Preisausschreibens und Aushändigung des Preises genutzt werden. In diesem Zusammenhang hat Jumbo das Recht, die personenbezogenen Daten an Drittparteien, die an dem betreffenden Preisausschreiben beteiligt sind (unter anderem Lieferanten, werbende Firmen, Sponsoren und/oder Produzenten), weiterzugeben. Außerdem erteilt der Teilnehmer die Zustimmung, ihn/sie über Produkte und/oder Dienste von Jumbo zu informieren.
  16. Die Verwendung des bereitgestellten Preises erfolgt auf Kosten und Gefahr des Gewinners. Jumbo kann für die Verwendung des Preises durch den Gewinner nicht haftbar gemacht werden.
  17. Jumbo haftet weder in irgendeiner Weise für einen eventuellen Schaden, der sich aus der Teilnahme an dem Preisausschreiben ergibt, noch für eventuelle technische Störungen, Mängel oder Verzögerungen in Bezug auf die Teilnahme an dem Preisausschreiben oder die Bekanntgabe des Gewinners.
  18. Jumbo haftet in keiner Weise für etwaige Probleme oder Mängel, die sich durch die Nutzung der Websites und/oder das Herunterladen jedweder Komponenten im Zusammenhang mit dem Wettbewerb ergeben.
  19. Jumbo hat das Recht, Teilnehmer zu disqualifizieren, wenn Jumbo der Ansicht ist, dass die Teilnehmer nicht den Allgemeinen und/oder Spezifischen Bedingungen gemäß handeln, oder wenn die Teilnehmer sich anderweitig auf betrügerische Weise Zugang zu dem Preisausschreiben verschaffen oder dessen Verlauf auf unehrliche Weise beeinflussen.
  20. Jumbo hat das Recht, diese Allgemeinen Bedingungen und die Spezifischen Bedingungen für Preisausschreiben während der Laufzeit des Preisausschreibens nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung aus eigenen Beweggründen zu ändern oder anzupassen oder das Preisausschreiben ohne Angabe von Gründen zu beenden, zu ändern oder anzupassen, ohne dann verpflichtet zu sein, den Teilnehmer in irgendeiner Weise zu entschädigen. Eine Änderung oder Anpassung des Preisausschreibens wird von Jumbo in geeigneter Weise öffentlich bekannt gegeben, beispielsweise auf ihren Websites.
  21. Sofern diese Allgemeinen Bedingungen für Preisausschreiben von den Bestimmungen in den Spezifischen Bedingungen für Preisausschreiben abweichen, gelten vorrangig die Bestimmungen in den Spezifischen Bedingungen.
  22. Preisausschreiben und andere Marketingaktionen von Jumbo sind im Einklang mit dem deutschen Glücksspielgesetz und den Bedingungen der deutschen Richtlinien für Glücks- und Gewinnspiele.
  23. Werbeaktionen auf Facebook und Instagram werden in keiner Weise von Facebook und Instagram gesponsert oder verwaltet und sind auch nicht mit Facebook oder Instagram selbst assoziiert. Empfänger der vorgelegten Angaben ist nicht Facebook, sondern Jumbo. Die vorlegten Angaben werden ausschließlich von Jumbo genutzt und nicht an Dritte weitergeleitet.
  24. Eventuelle Fragen, Beschwerden oder Anmerkungen zu dem Preisausschreiben können über das Serviceformular an www.jumbo.eu/contact geschickt werden. Bitte nennen Sie dabei immer den Namen des Preisausschreibens.

 

  1. Sonstiges

Sollte eine beliebige Bestimmung dieser Allgemeinen Bedingungen nichtig oder anfechtbar sein, so beeinflusst dies die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der sonstigen Bestimmungen in diesen Allgemeinen Bedingungen nicht; die nichtige oder anfechtbare Bestimmung wird – gegebenenfalls – im Einklang mit den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen angepasst oder ersetzt.

Im Falle eines Widerspruchs zwischen den Allgemeinen Bedingungen und Regeln und/oder besonderen Nutzungsbedingungen auf den Websites in Bezug auf spezifische Informationen oder (Werbe-)Aktionen haben letztere vorrangige Gültigkeit.

Auf diese Allgemeinen Bedingungen findet deutsches Recht Anwendung. Alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Bedingungen oder sich daraus ergebenen Verträgen ergeben, werden ausschließlich beim zuständigen deutschen Gericht anhängig gemacht.

Werden diese Allgemeinen Bedingungen nicht vollständig akzeptiert, ist die Nutzung dieser Website unverzüglich einzustellen.